broken

Gamoha.eu

Bq – Aquaris E4.5 Ubuntu Edition

Heute wollen wir euch mit dem Aquaris E4.5 Ubuntu Edition von bq ein etwas anderes Smartphone vorstellen.

HERO_Straight-Single_07.01.15_72_BIG

Wie der Name schon verrät, kommt beim Aquaris E4.5 Ubuntu zum Einsatz, womit der Hersteller sich beim Betriebssystem von der Masse der Hersteller absetzen möchte. Das Smartphone ist mit einem Vierkernprozessor von MediaTek mit 1,3 Gigahertz und einem Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet. Das 4,5 Zoll große IPS-Display mit einer qHD Auflösung von 540×960 Pixel (240 Pixel pro Inch) wird von einer Mali 400 GPU mit 500 MHz angetrieben und kann fünf Berührungspunkte gleichzeitig erfassen. Geschützt wird das Display mit dem Dragontrail Schutzglas. Der Akku hat eine Kapazität von 2150 Milliamperestunden. Die Gerätemaße betragen 137x67x9 Millimetern bei einem 123 Gramm.

HERO_Straight-Group-3_07.01.15_72_BIG

Der interne Speicher hat eine Kapazität von acht Gigabyte, von denen laut Hersteller 5,5 Gigabyte für den Nutzer übrig bleiben. Der Speicher kann über den Micro-SD-Slot um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Gefüllt werden kann der Speicher über die acht Megapixel-Kamera auf der Rückseite, die fünf-Megapixel-Frontkamera oder über HSDPA sowie Wlan b/g/n. LTE ist nicht verfügbar und momentan funktioniert das Aquaris E4.5 auch nur in europäischen Netzen. Eine weitere Besonderheit ist der Dual-SIM-Slot, hiermit kann das Smartphone zum Beispiel gleichzeitig privat und beruflich genutzt werden.

HERO_Straight-Group-1c_07.01.15_72_BIG

Neu ist laut Hersteller auch die Möglichkeit das Aquaris E4.5 größtenteils mit nur einer Hand zu steuern. Im Vergleich zu Android oder iOS gibt es bei Ubuntu sogenannte Scopes.

Übersetzt bedeutet Scopes Anwendungsbereich.  Auf dem Ubuntu-Smartphone werden Apps einer bestimmten Kategorie in eigenen Bereichen gebündelt – ähnlich wie bei RSS Feeds. So können beispielsweise Nachrichten unterschiedlicher Messenger von einem Ort abgerufen und auch direkt beantwortet werden. Das funktioniert auch mit Multimedia- und Musik-Apps insofern diese auch kompatibel mit den Scopes sind.

HERO_Straight-Group-2c_07.01.15_72_BIG

Das BQ Aquaris E4.5 Ubuntu Edition kostet rund 170 Euro und wird momentan nur über „Flash-Sales“ im Onlineshop des Herstellers verkauft, die regelmäßig über den Twitter-Account von Ubuntu veröffentlicht werden.

Artikelbild: BQ

Tags

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Bq – Aquaris E4.5 Ubuntu Edition”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken