broken

Gamoha.eu

Benq: Kurzdistanz-Beamer TH682ST

benq th682st title cover logo gamoha

Heute präsentieren wir Euch unseren ersten Beamer-Test auf unserem Blog. Mit dem TH682ST hat uns der Hersteller BenQ einen Kurzdistanz-Beamer mit DLP-Technik zur Verfügung gestellt. BenQ bewirbt das Gerät als perfekten Partner für Film, Sport und Gaming im Großformat und einer Lichtstärke von 3000 ANSI Lumen. Wir haben uns den Kurzdistanz-Beamer für Euch genauer angesehen und wollen in diesem Bericht testen, für welche Zwecke sich der Beamer am besten eignet.

Lieferumfang

benq th682st lieferumfang gamoha

Im Lieferumfang des TH682ST von BenQ befinden sich neben dem Beamer ein VGA-Kabel, eine Fernbedienung mit Batterien, ein Netzkabel, eine CD mit dem digitalen Handbuch, eine Schnellstartanleitung und eine Garantiebescheinigung. Des Weiteren lag in unserem Fall eine Tragetasche mit Umhängegurt bei, um den Beamer bequem zu transportieren. Damit liefert BenQ den Beamer mit dem wichtigsten Utensilien aus, um auch ohne weiteres Zubehör starten zu können, auch wenn wir uns statt eines VGA-Kabels ein HDMI-Kabel gewünscht hätten.

Technische Daten

benq th682st technische daten gamoha

Der Hersteller setzt beim TH682ST auf ein DLP-Projektionssystem, welches eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel also Full HD im Format von 16:9 darstellen kann. Dabei ist das Gerät in der Lage etwa eine Milliarde Farben bei einem Kontrast von 10000:1 wiederzugeben. Für die Projektion besitzt es eine Blende von F= 2.6 – 2.7. Damit ist der TH682ST zusammen mit seiner eingebauten Lampe in der Lage eine Diagonale zwischen 60 und 300 Zoll bei einer Helligkeit von 3000 ANSI Lumen zu projizieren. Abhängig von der selbst gewählten Leuchtstärke soll die Lampe laut Hersteller zwischen 4000 und 8000 Stunden Betriebszeit überstehen.

Äußere Beschreibung

Mit den Maßen von etwa 312 Millimeter in der Breite, 105 Millimeter in der Höhe und 248 Millimeter in der Tiefe besitzt unser Testmuster ein Gewicht von 2,8 Kilogramm und gehört damit zu den leichteren seiner Art.

Unser Testmuster verfügt dabei über ein einfaches funktionales Design, welches auf der Oberseite in einem glänzendem Schwarz, in der Mitte einen weißen Anstrich und auf der Unterseite in einem matten Schwarz gehalten wurde.

benq th682st vorderseite gamoha

Auf der Vorderseite des Beamers finden wir eine runde Abdeckung, die sich mit einfachen Handgriffen lösen lässt und die Lampe des TH682ST zum Vorscheinen bringt. Sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite finden sich Lüfteröffnungen, die für den Luftaustausch während des Betriebs sorgen.

benq th682st seitenansicht gamoha

Die Rückseite besteht aus einem großen Anschlusspanel für Audio- und Wiedergabegeräte. Hier befinden sich zunächst zwei Audiobuchsen und ein Mini-USB-Anschluss. Anschließend folgen ein VGA-, Video, S-Video und ein HDMI-Anschluss für Videoeingangssignale sowie ein Monitor-Out und eine serielle Schnittstelle für Videoausgangssignale.

benq th682st rueckseite gamoha

Weitere Informationen zum Produkt befinden sich ebenso auf der Unterseite wie zwei verstellbare gummierte Füße. Diese können mit einfachen Drehbewegungen verstellt werden und erhöhen den je nach Bedarf um wenige Zentimeter für eine gerade Darstellung. Hier befindet sich auch noch eine Höhenverstellung, um die vertikale Ausrichtung des TH682ST.

benq th682st oberseite gamoha

Komplettiert wird der Beamer mit einem Buttonpanel auf der Oberseite, welches neben einem Powerknopf, verschiedene Richtungspfeile zusammen mit einem Menüknopf beinhaltet. Des Weiteren befinden sich hier auch Buttons um die Wiedergabequelle zu wechseln, die Trapezkorrektur einzustellen sowie den Eco-Modus einzustellen. Schließlich bietet der TH682ST von BenQ noch zwei Einstellungsrädchen für den Zoom und Fokus. Mit letzterem lässt sich das Bild scharf stellen.

Aufbau und Einrichtung

Der Aufbau und die Einrichtung des TH682ST sind sehr einfach gehalten. Dieser muss nur aus seiner Packung befreit werden und mit dem mitgelieferten Netzstecker sowie einer Wiedergabequelle verbunden werden. Wer mag kann über die Audiobuchse noch ein externes Lautsprechersystem anschließen, um den Klang zu verbessern.

Auf seinen zwei Standfüßen steht der Beamer stabil und fest auf seinem Untergrund und lässt sich dank der verstellbaren Füße optimal an die Oberfläche anpassen, sollte das Bild nicht gerade dargestellt werden. Über eine Höhenverstellung lässt sich auch der Projektionswinkel einstellen. Alternativ kann der TH682ST über eine Vesa-Wandhalterung an der Decke befestigt werden. Damit haben wir den Aufbau des BenQ-Beamers abgeschlossen und können mit der Einrichtung fortfahren.

benq th682st fokus und zoom gamoha

Der Kurzdistanz-Beamer startet nach wenigen Sekunden und sucht zunächst automatisch die angeschlossene Wiedergabequelle aus. Wenn keine Wiedergabequelle gefunden wird, zeigt unser Testmuster ein voreingestelltes Bild des Herstellers an. Die Wiedergabequelle kann über das Buttonpanel gewechselt werden.

Die Einrichtung des Bildes kann dabei entweder mit Hilfe des voreingestellten Standbildes des Herstellers oder mit Hilfe der Wiedergabequelle durchgeführt werden. Abhängig von der Entfernung zur Projektionsfläche müssen der Fokus und Zoom eingestellt werden.

benq th682st buttonpanel gamoha

Bei den Bildeinstellungen (Farbe, Kontrast und Helligkeit) sollten Änderungen durchgeführt werden, da die Standardeinstellung nicht sonderlich lebendig wirken und sich eher für die Darstellung von Texten eignen. Wir haben uns bei der Wahl nach den richtigen Bildeinstellungen für den Kino-Modus entschieden.

Ansonsten sind wir nun auch fertig mit der Einrichtung und können den Beamer nun beispielsweise für Präsentationen, Filme, Bilder oder Spiele nutzen.

Bildqualität

Die Bildqualität des TH682ST von BenQ ist von verschiedenen Faktoren wie die Entfernung zur Projektionsfläche, der Projektionsfläche selbst und der Helligkeit im Raum abhängig.

Bei einem hellen Raum und kleiner Projektionsfläche (kleiner als zwei Meter) gibt der TH682ST ein gutes Bild wieder. Auch wenn der Kurzdistanz-Beamer über eine ordentliche Helligkeit von 3000 ANSI Lumen verfügt, reicht die Lichtstärke eben nur für kleinere und mittelgroße Projektionsflächen aus, wenn der Raum hell ist.

benq th682st beamer nacht gamoha

Anders sieht es bei abgedunkelten Räumen oder in der Nacht aus. Da hier kein störendes Licht auf die Projektionsfläche einfällt, ist die Bildqualität unabhängig von der Größe der Projektionsfläche am immer gleich gut.

Insgesamt verfügt der Beamer über eine gute Bildqualität auch bei Tageslichtprojektionen. Einige Schwächen müssen Anwender allerdings bei der Darstellung von dunklen Inhalten (Weltraum, dunkle Hintergründe) in Kauf nehmen.

Einsatzmöglichkeiten

Wir haben den BenQ TH682ST in verschiedenen Situationen getestet. Darunter haben wir diesen zum Spielen (Rennspiele und Ego-Shooter), Fernseh gucken, Präsentationen und Filme gucken verwendet.

Bei diesen Tätigkeiten konnte der Beamer insgesamt überzeugen und konnte einen positiven Eindruck hinterlassen, wobei sich auch die Lautstärke des Beamers auch unter Last in Grenzen hält.  Etwas störend kann allerdings die Wärmeentwicklung sein, da sich das Zimmer mit dem Beamer sehr schnell erhitzen kann. Auch nach Abschalten des Kurzdistanz-Beamers sollte etwa fünf Minuten gewartet werden, bevor dieser abgebaut werden kann. Die Lampe und das umgebende Gehäuse sind noch sehr warm.

_MG_1659

Unsere letzten Worte in diesem Testbericht wollen wir der Projektionsfläche widmen. Bereits auf kleinem Raum können wir eine große Projektionsfläche erzeugen. Steht der TH682ST etwa 50 Zentimeter von der Projektionsfläche entfernt, ist es möglich eine Fläche von etwa 1,5 Metern auszuleuchten. Bei zwei Metern Abstand können wir etwa drei Meter projizieren.

Dadurch eignet sich unser Testmuster von BenQ insbesondere in kleinen Räumen einzusetzen, in denen nicht viel Platz zur Verfügung steht.

Tags

Über mich: Jan

Schon seit meiner Kindheit habe ich bereits ein großes Interesse an Computerspielen, verschiedener Hardware und mobilen Geräten. Dabei macht mir nicht nur das Spielen mit Freunden und fremden Leuten im Internet Spaß, sondern auch das Zusammenbauen von Computern und das Testen von neuen Möglichkeiten mit mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Seit 2010 habe ich für unterschiedliche Blogs bereits geschrieben, aber gamoha.eu wird mein erster eigener Blog sein.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Benq: Kurzdistanz-Beamer TH682ST”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken