broken

Gamoha.eu

Aspire S 13: Acers neues Ultrabook

Acer Aspire S 13

Acer hat neben seinen neuen Gaming-Geräten mit dem Aspire S 13 auch ein neues Ultrabook vorgestellt.

Details des Aspire S 13

Acers neues Ultrabook basiert auf Intels Core-Prozessoren der Skylake-Generation, welche von maximal acht Gigabyte LPDDR3-Arbeitsspeicher unterstützt werden. Beim Massenspeicher wird es sich vermutlich um eine SSD mit maximal 512 Gigabyte Kapazität handeln. Zur Verbindung mit externen Geräten stehen laut Acer ein USB 3.1 Typ-C- und zwei USB 3.0-Anschlüsse, sowie ein HDMI-Ausgang und ein Kartenleser zur Verfügung. Zur Verbindung mit dem Internet verbaut der Hersteller einen WLAN-Chip.

Das matte 13 Zoll Display soll über eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln verfügen und einen Blaufilter besitzen. Die Tastatur soll zudem für dunkle Umgebungen eine zweistufige Hintergrundbeleuchtung besitzen.

Mit einer Breite von 327 Millimetern, einer Tiefe von 228 Millimetern und einer Dicke von 14,5 Millimetern sowie bei einem Gewicht von knapp 1,4 Kilogramm handelt es sich beim Aspire S 13 um ein echtes Ultrabook.

Preis und Verfügbarkeit

Das Aspire S 13 in der Version S5-371 soll ab Mai in den Farben schwarz und weiß für einen Einstiegspreis von knapp 900 Euro erhältlich sein.

Artikelbild: Acer

Tags

Über mich: David

Ich interessiere mich bereits seit einigen Jahren stark für Computer und die Technologie die dahinter steckt aber auch sehr stark für Gaming. Aus diesem Grund befasse ich mich seit längerem schon mit der Hardware die hinter einem PC und der Software die hinter einem Spiel steckt und mir ist es eine Freude beides zu testen. Aus diesem Grund habe ich im Jahr 2014 angefangen für Gamoha.eu zu bloggen.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Aspire S 13: Acers neues Ultrabook”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken