broken

Gamoha.eu

AOC I2481FXH: 24 Zoll Full HD-Monitor im Test

AOC I2481FXH Titelbild

Der Displayhersteller AOC hat uns mit dem I2481FXH einen rahmenlosen 24 Zoll Full HD-Monitor zugesendet. Der Hersteller selbst bewirbt diesem mit seinem rahmenlosen Design und einem großen Betrachtungswinkel. In unserem neusten Testbericht wollen wir Euch verraten, wie sich der Allround-Monitor in verschiedenen Situationen schlägt und womit der Monitor besonders überzeugen konnte.

Lieferumfang

AOC I2481FXH Lieferumfang

Neben dem Monitor liegen in der Verpackung des I2481FXH ein HDMI- sowie VGA-Kabel, das benötigte Netzkabel und eine CD mit Treiber bei. Der Standfuß ist bereits montiert. Damit liefert AOC alles Nötige zur Verwendung des Monitors mit.

Technische Daten

AOC I2481FXH Technische Daten

Der I2481FXH basiert auf einem IPS-Panel mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bei einer Refreshrate von 60 Hertz. Die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit vier Millisekunden an. Das dynamische Kontrastverhätnis beträgt 50 Millionen zu 1, das tatsächliche Kontrastverhältnis soll 1000:1 betragen. Zusätzlich ist der Monitor mit AOCs Flicker Free Technologie ausgestattet, welche der Augenmüdigkeit in unserem Test vorbeugen sollte. In der Tat wirkt das Bild ruhiger und unsere Augen schienen nicht so schnell zu schmerzen oder angestrengt zu fühlen.

Äußere Beschreibung

Der I2481FXH besitzt wie bei AOC üblich ein sehr dezentes und einfaches Design. Der Rahmen des Monitors besteht ebenso wie die Rükseite aus schwarzem Kunststoff, welcher hochwertig anmuted. Der Standfuß ist aus aluminium gefertigt und besitzt eine ungewöhnliche, geschwungene Form.

AOC I2481FXH Front

Die Vorderseite wird von dem knapp 24 Zoll großen Panel dominiert. Unter diesem finden wir das Herstellerlogo und ein Buttonpanel, über welches der Monitor gesteuert wird. Letzteres besteht aus dem EIn-/Ausschalter, einem Knopf zur Quellenauswahl, zwei Navigationstasten und einem zum Öffnen des On Screen Displays.

AOC I2481FXH Bedienpanel

Auf der Rückseite finden sich keinerlei Besonderheiten, abgesehen von den Anschlüssen des Monitors, welche an der Dicksten Stelle des Gehäuses platziert sind. Hier finden Nutzer die zwei HDMI-Eingänge, den VGA-Eingang, sowie einen Audioausgang, den Netzanschluss und ein Kensington Lock.

AOC I2481FXH AnschluesseDer Standfuß ist zwar in seinem Design sehr schön anzusehen, erlaubt jedoch keine Verstellung der Höhe, sondern nur eine Einstellung des Neigungswinkels, was die Ergonomie ein wenig einschränkt.

Der AOC I2481FXH im Einsatz

Nachdem wir den Monitor aufgestellt und angeschlossen haben, hat er sich selbstständig die Quelle gesucht, über welche er ein Signal bekommen hat. Danach konnten wir mit der Nutzung anfangen.

Wir habe den Monitor mit Aufgaben aus unserem Redaktionsalltag, wie etwa Schreiben, Bildbearbeitung und Videos Schauen, sowie mit einigen Spielen getestet.

Der Blickwinkel ist sehr stabil und Bilder lassen sich auch von der Seite noch gut betrachten, womit der Monitor das Versprechen seines Herstellers einhält. Die Grundeinstellungen sind unserer Meinung nach sehr gut gewesen und wir haben nur ein leichtes Feintuning für unsere Zwecke vorgenommen. Farben werden sehr natürlich wiedergegeben und die Schwarzwerte sind sehr gut. Lediglich bei sehr hohen Kontrasteinstellungen werden viele Dinge unlesbar. Durch das komplett entspiegelte Display und mit hohen Helligkeitseinstellungen lassen sich Inhalte auch bei direkter Lichteinstrahlung gut erkennen.

AOC I2481FXH Blickwinkel

Die Auflösung beträgt maximal 1920 x 1080 Pixel bei einer Bildwiederholrate von 60 Hertz. Die getesteten Inhalte werden unabhängig von ihrer Art sehr gut dargestellt. Dabei stellt der Monitor auch schnelle Bewegungen sehr gut dar und lässt Ihnalte nicht verschwimmen.

Die Eingabeverzögerung ist vom Hersteller mit vier Millisekunden angegeben, in unseren Tests konnten wir jedoch kaum eine merkbare Verzögerung feststellen. Lediglich bei schnellen Shootern haben wir eine leichte Verzögerung feststellen können, welche jedoch nicht tragisch ist. Insofern eignet sich der I2481FXH auch gut zum Spielen.

Insgesamt ist der AOC I2481FXH ein Allroundmonitor, welcher sich am besten für Bild und Videobearbeitung eignet aber auch zum Zocken benutzt werden kann.

Tags

Über mich: David

Ich interessiere mich bereits seit einigen Jahren stark für Computer und die Technologie die dahinter steckt aber auch sehr stark für Gaming. Aus diesem Grund befasse ich mich seit längerem schon mit der Hardware die hinter einem PC und der Software die hinter einem Spiel steckt und mir ist es eine Freude beides zu testen. Aus diesem Grund habe ich im Jahr 2014 angefangen für Gamoha.eu zu bloggen.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “AOC I2481FXH: 24 Zoll Full HD-Monitor im Test”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken