broken

Gamoha.eu

Alpenföhn: Kleiner CPU-Kühler

David Hardware 1.113 views 0
Alpenföhn Atlas

Alpenföhn, Hersteller für CPU-Kühler, hat am 27. Juli 2015 mit dem neuen Atlas einen asymetrischen und auf kleine Systeme optimierten Kühler vorgestellt.

Der besonders flache Kühler ist auf die Verwendung in Mini-ITX- beziehungsweise ind Micro-ATX-Systemen und somit auf die oft kleinen Gehäuse optimiert. Zusätzlich garantiert Alpenföhn, dass es bei dem schmalen Kühler ungeachtet der CPU-Sockel-Platzierung auf dem Mainboard zu keinerlei Konflikten mit dem ersten PCI-Anschluss des Mainboards kommt. Laut dem Hersteller gilt diese Aussage auch für Grafikkarten mit standartmäßiger Backplate.

Der Atlas Twin-Tower-Kühler soll trotz seiner geringeren Größe ausreichend Kühlleistung bieten um Prozessoren mit einer maximalen TDP, also Thermal Design Power oder auch Verlustleistung, von 220 Watt zu kühlen. Der dazu nötige Luftstrom wird von zwei 92 Millimeter Lüftern erzeugt, deren Flügelblätter über ein laut Alpenföhn besonders effizientes Design verfügen. Die Lüter werden für eine unmittelbare Wärmeverteilung durch fünf U-förmige Kupfer-Heatpipes mit jeweils 6 mm Durchmesser miteinander verbunden und verfügen selber über gespiegelt zueinander angeordnete und jeweils schräg ausgerichtete Aluminium-Lamellen, die einen gezielten Luftstrom bei für jeden Kühlturm getrennter Aerodynamik erzeugen sollen.

Nach Angaben des Herstellers ist die Bodenplatte, durch welche die Heatpipes geleitet werden speziell für Intel Haswell-CPUs optimiert und der Lüfter kann bei diesen seine maximale Leistung entfalten.

Alpenföhn wirbt zu guter Letzt noch mit einer mitgelieferten Wärmeleitpaste, ebenfalls mitgelieferter Y-Weiche zum Anschluss beider Lüfter an einen 4Pin Lüfternaschluss am Mainboard und hoher Socklekompatibilität. Der Atlas Twin-Tower-Kühler ist mit Prozessorsockeln von AMD (AM2/AM2+, AM3/AM3+, FM1/FM2/FM2+) und
Intel (775, 1150/1151/1155/1156, 1366, 2011, 2011-v3) kompatibel und kann bereits für knapp 60 Euro bestellt werden.

Artikelbild: Caseking

Tags

Über mich: David

Ich interessiere mich bereits seit einigen Jahren stark für Computer und die Technologie die dahinter steckt aber auch sehr stark für Gaming. Aus diesem Grund befasse ich mich seit längerem schon mit der Hardware die hinter einem PC und der Software die hinter einem Spiel steckt und mir ist es eine Freude beides zu testen. Aus diesem Grund habe ich im Jahr 2014 angefangen für Gamoha.eu zu bloggen.

Dies könnte dich auch interessieren...

broken

0 thoughts on “Alpenföhn: Kleiner CPU-Kühler”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

broken